Hierzu haben die Dachorganisationen der Wirtschaft eine Handreichung für Betriebsärzte zur Bestellung, Lieferung und Verabreichung der Impfstoffen erstellt.

Bitte beachten Sie folgendes: Die Bestellung der Impfstoffe für den Impfstart in der Woche ab dem 7. Juni 2021 (KW 23) muss bis spätestens Freitag, 21. Mai 2021, 12 Uhr erfolgt sein. 
Bestellung in den Folgewochen: jeweils spätestens bis Donnerstag, 12.00 Uhr, der Vorvorwoche. In den Folgewochen kann die Bestellung beginnend für die Impfungen in der KW 24 voraussichtlich so organisiert werden, dass stets bis Donnerstag der Vorvorwoche, 12.00 Uhr, für die übernächste Woche der Impfstoff bestellt werden kann.

Bestellberechtigt ist jeder bei einem Unternehmen angestellte Betriebsarzt (Werksarzt), jeder Betriebsarzt eines überbetrieblichen Dienstes und jeder freie Betriebsarzt, der für ein Unternehmen mit Sitz in Deutschland Impfungen gegen COVID-19 durchführen wird.

Bestellt werden kann der Impfstoff über die Apotheken.