Auf eigenen Wunsch, so die Mitteilung der Wirthwein AG, scheidet Rainer Zepke zum 31. Juli aus dem Unternehmen aus. Zum Nachfolger als Finanzvorstand war Dr. Ralf Zander berufen worden. Rainer Zepke war zehn Jahre lang Finanzvorstand und in den vorangegangenen Jahren kaufmännischer Leiter. „Es ist jetzt an der Zeit für mich“, so der 54-Jährige, „noch einmal einen neuen Weg einzuschlagen“. Ihm sei wichtig, dass er das Unternehmen in einem freundschaftlichen Verhältnis zur Familie Wirthwein verlasse.