2021 findet der 56. Wettbewerb „Jugend forscht“ ausschließlich digital statt, am 25./26. Februar für die Region Heilbronn-Franken. 73 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben 44 Projekte eingereicht. Am 25.02. werden sie zur Videokonferenz begrüßt und können ihren Stand in einem virtuellen Raum aufbauen. Die Jury besucht sie nach festgelegtem Zeitplan zur Begutachtung. Die Wettbewerbsfeier mit Ehrung findet ebenfalls online statt. Anschließend können die Jury-Mitglieder zu „Feedback-Gesprächen“ eingeladen werden.