Für das Gesundheitsunternehmen Fresenius Kabi realisierte die Kardex Mlog GmbH im Zuge einer Aufstockung des Logistikzentrums eine Förderanlage. Durch die Optimierung der Förderstrecken und eine stärkere Automatisierung des Materialflusses konnte der Durchsatz deutlich erhöht werden, so die Mitteilung. In dem Projekt wurden mehrere Hallenbereiche über einen Kommissionierbereich und eine Gebäudeaufstockung verbunden. Von Kardex Mlog stammt die erweiterte Fördertechnik und die Steuerung.