Die Sparkasse Tauberfranken tritt der S-International Baden-Württemberg Nord als Gesellschafter bei; das Gemeinschaftsunternehmen von 11 Sparkassen ist laut Mitteilung „größter Anbieter von Dienstleistungen für das Auslandsgeschäft in der baden-württembergischen Sparkassen-Finanzgruppe“. Es begleite international agierende Unternehmen vor allem auch des Mittelstands mit Kontoeröffnungen, Marktanalysen, Auslandszahlungsverkehr, Dokumentengeschäft, Währungsmanagement, Krediten und Finanzierungen.