Während die Vorbereitungen für den Sommer in vollem Gang sind, müssen die Freilichtspiele Schwäbisch Hall auf die bis Ende März geplanten Vorführungen im Globe-Theater verzichten. Alle Stücke sollen nachgeholt und ab Ende Oktober wieder auf den Spielplan kommen. Umso intensiver bereite man sich jetzt auf die Sommer-Saison vor. Ab 11. Juni stehen das Musical „Sister Act“, Nathan der Weise und Shakespeares Sämtliche Werke („leicht gekürzt“) auf dem Programm; dazu kommen die letztjährigen Erfolge.