Zahl des Monats

02. März 2021

Zahl des Monats: 176,9

Milliarden Euro. So hoch waren die Innovationsausgaben der Unternehmen im Jahr 2019.
Das zeigt die jüngste Innovationserhebung des ZEW. Die Innovationserhebung erfasst die Innovationsaktivitäten für das Jahr 2019 und gibt einen Ausblick auf die Jahre 2020 und 2021. Die Studie, die das ZEW Mannheim gemeinsam mit dem Institut für angewandte Sozialwissenschaften (infas) und dem Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung im Auftrag des BMBF durchgeführt hat, verdeutlicht aber auch die Diskrepanz zwischen KMU und Großunternehmen bei Innovationsausgaben: Während Großunternehmen ihre Innovationsbudgets im Jahr 2020 mit einem Minus von 0,9 Prozent fast stabil halten konnten, rechnen die KMU mit einem Rückgang von knapp 9 Prozent. 
Quelle: ZEW/BMBF