Hans-Joachim Rothenpieler wird Vorstand Technische Entwicklung der Audi AG. Sein Vorgänger Peter Mertens ist aus gesundheitlichen Gründen zurückgetreten, wird gemeldet. Hans-Joachim Rothenpieler habe seit 1986 in zahlreichen verantwortungsvollen Positionen im Konzern sehr viel Erfahrung gesammelt. Bei Škoda, Bentley und Nutzfahrzeugen war er Entwicklungsleiter, seit 2016 Leiter Konzern-Qualitätsmanagement. In seiner neuen Funktion soll er die „Transformation der Technischen Entwicklung fortsetzen“.