An der Zweigstelle der Hochschule Heilbronn in Künzelsau (Reinhold-Würth-Hochschule) hat der Studiengang Betriebswirtschaft und Kultur-, Freizeit- und Sportmanagement eine mehrere Monate dauernden Kooperation mit der TSG Öhringen 1848 e. G. begonnen. Die Studierenden „bringen ihr Marketing-Know-how in den größten Sportverein Hohenlohes ein und erhalten die Chance, das Gelernte praktisch anzuwenden“. Michael Dehn, neuer Geschäftsführer der TSG, ist selbst Absolvent dieses Studiengangs.