Audi, Airbus und die Audi-Tochter Italdesign zeigten auf der „Drone Week“ Amsterdam den fliegenden und fahrenden Prototypen eines Flugtaxis. Es handelte sich bei dem selbstfahrenden Elektroauto mit Passagierdrohne um ein 1:4-Modell, wie die Audi AG meldet; ein Prototyp in voller Größe werde folgen. Mit den Robotertaxis könne der Verkehr in den Städten im nächsten Jahrzehnt „intelligent auf Straße und Luftraum verteilt werden“. Weitere Versuche führt Audi zurzeit in Südamerika und Ingolstadt durch.